Normandie & Bretagne

Entdecken Sie die beeindruckende Landschaft der Bretagne und die geschichtsreiche Normandie. Lernen Sie die Felseninsel Mont St. Michel kennen und probieren Sie fangfrische Austern in Cancale. Auf Ihrer Rundreise im Westen Frankreichs sehen Sie mächtige Klippen der zerklüfteten Atlantikküste, herrliche Strände und Kulturschätze aus verschiedenen Jahrhunderten. Sie sollten sich auf keinen Fall die drei C's der Normandie entgehen lassen: Cidre, Calvados und Camembert. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die schönsten Plätze in den historischen Städten und an der französischen Atlantikküste.

ab
1.669,00 €

Jetzt buchen

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise - Rouen zum Hotel, wo wir die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Abendessen im Hotel.
 
Tag 2: Mondäne Seebäder, malerische Fischerorte & Alabasterküste Bei der Besichtigung der normannischen Hauptstadt Rouen, mit ihren vielen großartigen Sehenswürdigkeiten, wie dem alten Markt, auf dem einst die Jungfrau von Orléans ihr tragisches Ende fand, oder die Kathedrale Notre-Dame mit der höchsten Kirchturmspitze Frankreichs, gibt es einiges zu entdecken. Weiter über die mondänen Stadt Deauville und dem malerischen Fischerort Honfleur. Fahrt über die beeindruckende Schrägseilbrücke "Pont de Normandie" an die Alabasterküste. Eine einmalige Landschaft von hohen, senkrecht ins Meer abfallenden weißen Kreidefelsen, die unzählige Badestrände und Häfen überragen. Halten Sie u.a. in Étretat, deren von Meer und Wind ausgehöhlte Steilfelsen weltberühmt sind. Rückfahrt nach Rouen. Abendessen im Hotel.

Tag 3: Ländliche Idylle bei Camembert & Calvados - St. Malo Berühmte Käsesorten wie Camembert, Livarot und Pont l'Evêque haben in der Region ihren Ursprung. Ganze Apfelbaumhecken säumen Äcker und Wiesen. Kosten Sie den berühmten Calvados, der hier beheimatet ist. Die typische Holz  bauweise der Bauernhöfe und Herrenhäuser wird Ihnen gefallen. Weiterfahrt in Richtung Arromanches. Die Küste der Unteren Normandie von der Mündung der Orne bis nach Cherbourg wurde im Juni 1944 Schauplatz des gigantischen Landungsunternehmens der Alliierten, das die Befreiung Frankreichs und Europas einleitete. Weiter nach St. Malo zum Hotel France Chateaubriand, welches sich direkt in der Altstadt befindet, wo wir die nächsten drei Nächte verbringen. Abendessen im Hotel.
 
Tag 4: Rundfahrt Mont-Saint-Michel & Cancale Vormittags besichtigen Sie einen der Höhepunkte dieser Reise, das weltberühmte KlostersMont-Saint-Michel, das Wahrzeichen der Normandie auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Ärmelkanals thronend. Über die malerische Küstenstraße geht es weiter zu dem Fischerort Cancale, wo Sie frisch gefangene Austern probieren können (Extrakosten) Später besichtigen Sie die "Ville Close", die mit einem Mauerring eingefasste Altstadt von Saint-Malo, einst ein berühmtes Piratennest und heute mondäner Badeort an der Smaragdküste. Abendessen im Hotel.
 
Tag 5: Freizeit in St. Malo oder Ausflug Smaragdküste Heute haben Sie Freizeit um Ihren Aufenthaltsort St. Malo zu erkunden. Wer gerne mittelalterliche Atmosphäre schnuppert, sollte sich den Ausflug Schönheiten der Smaragdküste unternehmen (Extrakosten). Zunächst werden wir die malerischen Straßenzüge von Dinan anschauen. Zurück am Meer besuchen Sie das Cap Fréhel, eines der schönsten Naturdenkmäler der Bretagne inmitten einer farbenprächtigen Heidelandschaft. Weiterfahrt entlang der Küste und Halt in Dinard für einen Spaziergang an der "Mondscheinpromenade". Rückfahrt nach Saint-Malo. Abendessen im Hotel.
 
Tag 6: Vom Piratennest zur bretonischen Westküste nach Vannes & Golf du Morbihan
Am heutigen Morgen verlassen Sie St. Malo in Richtung Vannes. Nach Ihrer Ankunft in der Römerstadt erwartet Sie ein Guide zu einer Besichtigung der mittelalterlichen Stadt mit seiner sehenswerten Befestigungsmauer. Am Nachmittag entdecken Sie die Inselwelt und fantastische Kulisse des Golfs von Morbihan mit seiner seltenen Tierwelt bei einer erlebnisreichen Schifffahrt, ein regelrechtes Binnenmeer, und eine magische Gegend. Nach einem Aufenthalt auf der "Ile aux Moines" geht es nach Vannes am Golf von Morbihan. Abendessen im Hotel.
 
Tag 7: Rundfahrt Carnac & Quiberon Die südliche Bretagne ist das Ziel des heutigen Ausfluges. Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Geschichte. In Carnac liegen 5.000 Jahre unerforschte Geschichte vor Ihnen. Dort stehen rund 3.000 Menhire geheimnisvoll in langgezogenen mächtigen Steinalleen - Spuren der Mittel- und Altsteinzeit, mysteriöse Symbole... - hören Sie sich die Legenden an. Am Nachmittag werden Sie durch die Landschaft der Halbinsel Quiberon mit ihrer wilden Küste im Westen und den feinen Sandstränden im Osten verzaubert.  Rückfahrt nach Vannes. Abendessen im Hotel.
 
Tag 8: Vannes - Chartres - Reims
Sie verlassen die Küste der Bretagne und es geht über Rennes, der Hauptstadt der Bretagne, und Le Mans nach Chartres. Hier besuchen wir die berühmte Kathedrale Notre-Dame, bedeutendstes Bauwerk des 13. Jahrhunderts und eine der größten in Europa. Weiter geht die Reise südlich vorbei an Paris nach Reims, der Hauptstadt der Champagne. Die berühmte gotische Kathedrale hier war Krönungsort zahlreicher französischer Könige und die Stadt ist berühmt für seine zahlreichen Champagner-Kellereien. Abendessen im Hotel.
Tag 9: Reims - Heimreise Nach dem Frühstück können Sie die Kathedrale von Reims besuchen. Erlebnisreiche Tage liegen hinter Ihnen und es geht zurück zum Einstiegsort.
 
So wohnen Sie: Auf der RR durch Frankreich in guten landestypischen Mittelklassehotels***+ im Raum Rouen, St. Malo, im Raum Vannes und Raum Reims lt. Programm. Zimmer mit DU/WC.

mehr

Leistungen

Fahrt im Komfortreisebus
Taxigutschein
8 Übernachtungen auf der RR durch Frankreich in guten landestypischen Mittelklassehotels mit Halbpension:
2 x im ***+Hotel im Raum Rouen, 3 x im Hotel France Chateaubriand***+ in St. Malo, 2 x im ***+Hotel im Raum Vannes, 1 x im ***+Hotel im Raum Reims
Ausflug Mondäne Seebäder, malerische Fischerorte & Alabasterküste mit Reiseleitung
Geführte Stadtbesichtigung durch die normannischen Hauptstadt Rouen mit Altstadt und Kathedrale
Fahrt über die Schrägseilbrücke "Pont de Normandie" an die Alabasterküste mit Aufenthalt in Étretat
Ausflug Ländliche Idylle bei Camembert & Calvados mit Reiseleitung
Besuch einer Calvadosbrennerei inkl. Probe
Rundfahrt Mont-Saint-Michel & Cancale mit Reiseleitung
Inklusive Eintritt Kloster Mont-Saint-Michel
Aufenthalt im Fischerort Cancale
Geführte Stadtbesichtigung Altstadt "Ville Close" von Saint-Malo
Rundfahrt vom Piratennest zur bretonischen Westküste nach Vannes & Golf du Morbihan
Geführte Stadtbesichtigung durch die Römerstadt Vannes
Bootsfahrt auf dem Golf von Morbihan
Rundfahrt Carnac & Quiberon mit Reiseleitung
Besuch der Kathedrale Notre-Dame in Chartres
Durchgehende Reisebegleitung vor Ort

EXTRAKOSTEN pro Person
EZ-Zuschlag € 398
City-Tax vor Ort zahlbar

Frühbucher bis 15.03.24 € 1.669

mehr

Zustiege

  • Northeim, Matthias-Grünewald-Str. 32/34 (Weihrauch-Uhlendorff GmbH)
  • Rhüden, Betriebshof
  • Taxizone 1 Haustürabholung
  • Taxizone 2 Haustürabholung + 20,00 €
  • Taxizone 3 Haustürabholung + 40,00 €

Termine & Preise

Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Normandie & Bretagne
11.06.2024 - 19.06.2024
1.669,00 €

Frühbucherhinweis: Inkl. 30,00 EUR Ermäßigung bis zum 15.03.2024.

Unser Buchungstelefon

Telefon 05384 / 960 60 Rufen Sie uns gern an!