Limone am Gardasee

Italiens reizvolle Seenlandschaften erwarten Sie!

URLAUB AM GRÖSSTEN SEE ITALIENS, ein sehr beliebtes Urlaubsziel zu jeder Jahreszeit! Mit seiner ausgedehnten Seefläche reicht er bis in die Po-Ebene, wirkt aber wie ein Fjord, wenn er in die Alpenausläufer hineindringt. Das Wasser ist sauber und klar, das Klima mild und trocken. Oleander, Zypressen, Agaven und Eukalyptus gedeihen hier im warmen und mediterranen Klima. LIMONE, das malerisch, terrassenförmig angelegte Städtchen am Westufer des Gardasees ist als Aufenthaltsort genauso beliebt. Das Blau des Gardasees und die verwitterten Felsen an der Landseite begrenzen den romantischen Ort. Die autofreie Altstadt liegt direkt am Seeufer.

ab
869,00 €

Jetzt buchen

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise - Gardasee

Diese Reise führt Sie in den entzückenden Ferienort Limone am Westufer des Gardasees.  Abendessen im Hotel.

Tag 2 Limone

Der Tag steht zur freien Verfügung. Bei allem turbulenten Treiben hat sich das ehemalige Fischerdorf mit seinen engen Gassen viele malerische Winkel bewahren können. Überall locken Cafés, Eisdielen, kleine Hafenlokale, Pizzerien oder Weinstuben zur Einkehr. Spaziergänge entlang der Uferpromenade oder durch die Olivenhaine bieten immer aufs Neue spannende Aussichten. Oleander, Magnolien oder Zitronenbäume setzen farbenfrohe Akzente. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt oder am See entlang. Abendessen im Hotel.

Tag 3

Südlicher Gardasee mit Schifffahrt Auf der östlichen Uferstraße "Gardesana Orientale" passieren Sie bekannte Ferienorte wie Garda und Bardolino. In Lazise mit seiner schönen Seepromenade und prächtig erhaltenen Stadtmauern legen wir eine erste Pause ein. Über Peschiera gelangen Sie ans südliche Ufer und auf die Halbinsel von Sirmione, die wie ein Stachel in den See ragt. Der Hafen wird beschützt von einer mächtigen Skaligerburg - von hier aus starten Sie nach einer Mittagspause per Schiff über den See nach Gardone zum Bummel auf der Uferpromenade, wie es schon die Habsburger vormachten. Eine der schönsten Straßen entlang der italienischen Seen, die "Gardesana Occidentale" mit ihren zahlreichen Tunnel und Galerien, bringt Sie zurück nach Limone. Abendessen im Hotel.

Tag 4 Limone

Am Dienstag lockt in Limone der Wochenmarkt mit seiner Fülle an Farben, Genüssen und Gerüchen. Möglichkeit zum Ausflug Canale di Tenno (Extrakosten). Das sich buchstäblich an einen Hang klammernde mittelalterliche Dorf Canale, auf halber Strecke zwischen dem Gardasee und den Alpen, wurde erst kürzlich in die Liste der schönsten Ortschaften Italiens aufgenommen. Enge gepflasterte Gassen, Bogengänge, kleine Innenhöfe, Häuser, die sich wie in den alten Dörfern aus dem 13. Jahrhundert aneinander reihen, werden Sie garantiert verzaubern. Aus 428 Metern Höhe bieten sich traumhafte Blicke auf den Gardasee mit seinen majestätischen Bergen. Der Lago di Tenno, eines der saubersten Gewässer des Trentino, besticht durch seine intensive, türkisblaue Farbe und die kleine malerische Insel. Abendessen im Hotel.

Tag 5 Limone

Möglichkeit zum Ausflug Brenta-Dolomiten (Extrakosten). Zunächst besuchen wir Trento (Trient), die Hauptstadt des Trentino. Danach fahren wir "Rund um die Brenta-Dolomiten" über Cles durch das Val di Sole - Abstecher in das Val di Genova mit einer kleinen Wanderung zum Nardis-Wasserfall. Abendessen im Hotel.

Tag 6 Limone

Möglichkeit zum Ausflug Nördlicher Gardasee inkl. Schifffahrt (Extrakosten). Entlang des nördlichen Seeufers fahren Sie über Torbole nach Malcesine. Schon Goethe erlag dem Zauber des Gassenlabyrinths zu Füßen der Scaligerburg, und nicht umsonst wurden hier die spektakulärsten Szenen eines James-Bond-Films gedreht. Vielleicht wollen Sie auch lieber hoch hinaus, in nur zehn Minuten geht's mit der sich drehenden Panoramagondel auf den Monte Baldo? Die Vegetation hier oben ist genauso einzigartig wie der Blick über den See. Später geht's per Schiff hinüber in den Kurort Riva mit herrlichen venezianischen Palästen, eleganten Geschäften, einladenden Bars und einer imposanten Wasserburg. Abendessen im Hotel.

Tag 7 Limone 

Der Tag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Tag 8 Limone- Heimreise

Heimreise bis zum Einstiegsort.

mehr

Leistungen

So wohnen Sie: Im Hotel Ideal**** in Limone mitten im Grünen direkt am Gardasee, ca. 500 m vom Ortszentrum entfernt mit Schwimmbad. Zimmer mit DU/WC, Telefon, Farb-TV, Radio, Wecker, Kühlschrank und Ventilator. Das Hotel verfügt über eine gute Küche.

Fahrt im Komfortreisebus

Taxigutschein

7 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Ideal**** in Limone

Rundfahrt Südlicher Gardasee inkl. Schifffahrt mit Reiseleitung Tag 3

Extrakosten pro Person
EZ-Zuschlag € 150
Tag 4 Ausflug Canale di Tenno inkl. Reiseleitung € 25
Tag 5 Ausflug Trient & Brenta-Dolomiten inkl. RL € 35
Tag 6 Ausflug Nördlicher Gardasee inkl. Schifffahrt/RL € 44

Kurtaxe vor Ort zahlbar

mehr

Zustiege

  • Rhüden, Betriebshof
  • Taxizone 1 Haustürabholung
  • Taxizone 2 Haustürabholung + 20,00 €
  • Taxizone 3 Haustürabholung + 40,00 €

Termine & Preise

Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Limone am Gardasee im Hotel Ideal****
08.05.2021 - 15.05.2021
879,00 €
Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Limone am Gardasee im Hotel Ideal****
16.10.2021 - 23.10.2021
879,00 €
Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Limone am Gardasee im Hotel Ideal****
07.05.2022 - 14.05.2022
869,00 €
Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Limone am Gardasee im Hotel Ideal****
15.10.2022 - 22.10.2022
869,00 €
Unser Buchungstelefon

Telefon 05384 / 960 60 Rufen Sie uns gern an!