Im Herzen der Toskana
Siena - Volterra - Florenz, Pisa, Pasta & allerlei Leckereien

Die Toskana hat zwei verschiedene Gesichter - auf der einen Seite die kulturell bedeutsamen Städte Florenz, Siena, Lucca und Pisa, und auf der anderen Seite eine sehr ländliche Region. Die kleinen Städte, Dörfer, Villen und Weingüter bieten eine willkommene Abwechslung zu den großen Städten.

ab
999,00 €

Jetzt buchen

Reiseverlauf

TAG 1: ANREISE - RAUM MÜNCHEN Zwischenübernachtung mit Abendessen.
 
TAG 2: MÜNCHEN - CASINO DI TERRA im Cecina Tal Weiterfahrt in die Toskana zum Hotel. Das Hotel liegt auf einem Hügel in der Stadt Montecatini Val di Cecina, einem kleinen malerischen Bergdorf und gehört zu der Provinz Pisa. Die Altstadt liegt, ca. 60 km von Pisa entfernt, am Hang des Poggio la Croce. Und ein neuerer Teil des Ortes ist ins Tal eingebettet. Sein mittelalterliches Flair konnte sich das Dorf bis heute bewahren und so zeugen die Gassen und die zylindrischen Türme auf der Stadtmauer immer noch von dieser Epoche. Sehenswert sind der Belforti Turm, der Palazzo Pretorio, mit seiner von sechs ionischen Säulen überdachten Veranda und die im romantisch-gotischem Stil errichtete Kirche San Biagio. Begrüßungsgetränk und Abendessen.
 
TAG 3: PISA & PASTA Nach dem Frühstück besuchen Sie in Lari die kleinste Nudelfabrik Italiens. Bei einer Führung lernen Sie die Pastaherstellung kennen und haben bei einem ital. Metzger eine Salami- und Schinkenprobe. Anschließend Fahrt nach Pisa zur Stadtführung, wo wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Pisa ist vor allem durch ihren berühmten Schiefen Turm bekannt, der auf der Piazza dei Miracoli steht. Außerdem befinden sich hier auch das Baptisterium, dessen hervorragende Akustik täglich von Amateursängern demonstriert wird, und der Friedhof Caposanto Monumentale. Danach besichtigen wir einen Weinkeller mit Weinprobe und Imbiss. Am Nachmittag Rückkehr zum Hotel, wo uns am Abend ein Abendessen erwartet.
 
TAG 4: SIENA & VOLTERRA Beim Spaziergang durch Siena haben Sie Gelegenheit, den muschelförmigen Platz Il Campo mit seinen zahlreichen Cafés und den imposanten Marmordom zu entdecken. Siena ist für ihre mittelalterlichen Ziegelgebäude bekannt ist. Am fächerförmigen Hauptplatz, der Piazza del Campo, liegen das gotische Rathaus und der Torre del Mangia.  Anschließend Fahrt nach Volterra. Bei einem Bummel durch die mittelalterlichen Gassen von Volterra spüren Sie den Hauch der Vergangenheit. Der Glockenturm des zentralen, mit mittelalterlichen Fresken verzierten Palazzo dei Priori bietet einen Panoramablick über die Stadt. Der Dom von Volterra verfügt über einen Marmoreingang und eine vergoldete Kassettendecke. Abendessen im Hotel.
 
TAG 5: MASSA MARITTIMA Heute erwartet Sie die Perle des Mittelalters mit herrlichen Plätzen und der mächtigen Festung. Pures romanisches Mittelalter prägt die Unterstadt Citta Vecchia mit ihrer Piazza Garibaldi, die als einer der schönsten Plätze der Toskana gilt. Die gotisch beeinflusste Citta Nuova wird von eine mächtigen Festung dominiert. Weiter geht es nach Bolgheri mit seiner auf der Welt einzigartigen Zypressenallee. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.
 
TAG 6: FLORENZ GENIESSEN Was wäre ein Aufenthalt in der Toskana ohne die Besichtigung ihrer Hauptstadt Florenz. Wir fahren mit der Straßenbahn ab Scandicci in die Stadt, die auch "LA BELLA" - die Schöne genannt wird. Bei einem interessanten Stadtrundgang sehen Sie u.a. den Domplatz mit dem Dom, den Glockenturm, das Baptisterium, die Piazza della Signoria und vieles mehr. Anschließend Freizeit im Stadtzentrum. Rückfahrt mit der Straßenbahn nach Scandicci und mit dem Bus zum Hotel, wo uns das Abendessen erwartet.
 
TAG 7: TOSKANA - RAUM MÜNCHEN Rückfahrt zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.
 
TAG 8: RAUM MÜNCHEN - HEIMREISE bis zum Einstiegsort.

So wohnen Sie: Zwischenübernachtung im Mittelklassehotel Raum München. In der Toskana im Hotel Fattoria Belvedere**** in Casino di Terra. Dieses ländliche Hotel befindet sich in einem Natursteingebäude im Stil eines Bauernhauses. Es ist 7 Gehminuten vom Bahnhof Casino di Terra und 23 km von der Stadt Volterra entfernt. Die eleganten Zimmer verfügen über Eichenmöbel, Terrakottaboden, Gratis-WLAN, SAT-TV.

mehr

Leistungen

Leistungen o Fahrt im Komfortreisebus o Taxigutschein o 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension im Mittelklassehotel Raum München o 5 Übernachtungen mit erweiterten Frühstücksbuffet im Hotel Fattoria Belvedere**** in Casino di Terra o 5 x 3- Gänge Abendessen o Willkommensdrink im Hotel o Ausflug Pisa & Pasta mit Reiseleitung o Geführter Rundgang durch die Nudelfabrik Martelli in Lari o Kurze Stadtführung Lari mit Besuch eines Metzgers mit Käse- sowie Salamiverkostung o Geführte Stadtführung in Pisa ca. 1,5 Std o Weinkeller-Besichtigung mit 3er Verkostung inkl. Imbiss und Erklärung der Olivenölherstellung mit Ölverkostung o Ausflug Siena, San Gimignano & Volterra mit Reiseleitung o Rundfahrt Massa Marittima, Suvereto & Zypressenallee Bolgheri mit Reiseleitung o Ausflugsfahrt Florenz mit Reiseleitung inkl. Fahrt mit der Straßenbahn ab/bis Scandicci o Stadtführung Rundgang Florenz ca. 2 Std. o Ganztägige deutschsprachige Reiseleitung für Tagesausflug nach Florenz o Reiseführer pro Zimmerbuchung

Extrakosten pro Person
EZ-Zuschlag € 165
Frühbucher bis 15.02.19 € 999

mehr

Zustiege

  • Hildesheim, Bavaria Alm/P+R Parkplatz
  • Taxizone 1 Haustürabholung
  • Taxizone 2 Haustürabholung + 15,00 €
  • Taxizone 3 Haustürabholung + 25,00 €

Termine & Preise

Hinreise verfügbar
Rückreise verfügbar
Toskana mit Siena - Volterra - Florenz - Pisa
09.05.2019 - 16.05.2019
999,00 €

Frühbucherhinweis: Inkl. 60,00 EUR Ermäßigung bis zum 15.02.2019.

Unser Buchungstelefon

Telefon 05384 / 960 60 Rufen Sie uns gern an!