Zauberhafter Comer See

Die vielfältige Natur, prachtvolle Villen, luxuriöse Gärten und malerische Dörfer machen den Comer See so romantisch und atemberaubend. Mildes Klima und üppige Vegetation mit Limonen- und Olivenbäumen, Palmen und anderen subtropischen Pflanzen erwarten Sie. Oberitalien ist eine tolle Region, um in den Frühling zu starten! Die Natur erwacht hier einige Wochen früher als nördlich der Alpen.  Bereits im März locken erste kräftige Sonnenstrahlen und geben einen Vorgeschmack auf den Sommer. Das Frühjahr ist eine fantastische Jahreszeit, um bei milden Temperaturen die zauberhaften Villen und Paläste, weitläufige Parks und botanischen Gärten rund um den See zu besuchen. Blühende Bäume vor schneebedeckten Bergen, ein einmaliges Erlebnis!

ab
619,00 €

Jetzt buchen

Reiseverlauf

Tag 1:  Anreise - Cadenabbia Fahrt nach Italien an den Comer See bis zum Hotel. Vor dem Abendessen sollten Sie noch einen Spaziergang am See unternehmen.
 
Tag 2: Comer See-Rundfahrt Heute starten Sie mit einer Reiseleitung zum erlebnisreichen Ausflug. Die Prachtvollen Seenlandschaften erwarten Sie mit exotischer Vegetation und bieten einen einmaligen Blick über den See. Besonders farbenfroh blühen im Frühling unzählige Rhododendren- und Azaleen Arten. Fahrt nach Como, wo Sie viel italienisches Flair erleben können. Nach einem geführten Altstadtrundgang lohnt ein Besuch auf dem traditionellen Wochenmarkt. Er bietet eine Fülle hervorragender Landesprodukte an: Käse, Wurstwaren, frischen Fisch aus dem Comer See, Brot und Gebäck. Auch Bekleidung und Lederwaren sind auf dem Markt vertreten. Wer sich vom Marktbummel erholen will, findet in der Altstadt zahlreiche Bars und Restaurants. Unser Tipp - unternehmen Sie eine Fahrt mit der Funicolare Standseilbahn (ca. p. P. € 6) hinauf nach Brunate, von wo Sie einen einmaligen Panoramablick auf den See genießen. Allein die Fahrt ist schon ein Erlebnis!  Nachmittags haben Sie während einer Schifffahrt ab Como nach Bellagio die beste Aussicht auf die Villen am Ufer. Bellagio, mit seinen stilvollen Hotels und Cafés, dem kleinen Fischerhafen und den verwinkelten Gassen ist einer der attraktivsten Orte am Comer See. Die Fähre bringt Sie zurück nach Cadenabbia. Wir empfehlen noch einen Besuch der Villa Carlotta (Eintritt Extrakosten) mit ihrem wunderschönen botanischen Garten mit riesigen Palmen, Bambushain und Kamelienhecken. Abendessen im Hotel.
 
Tag 3: Cadenabbia Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Ganztagesausflug in die Schweiz mit Gästeführer (Extrakosten). Sie besuchen Lugano, die mondäne Schweizer Finanz- und Kulturmetropole direkt am Luganer See. Der Lago di Lugano windet sich um die Berge herum, erhält dadurch eine kuriose Form und gewinnt an interessanten Ecken und Winkeln. Entdecken Sie Luganos hübsche Altstadt oder das alte Fischerdorf Morcote. Die Stadt lockt mit romantischen Parks und lauschigen Ecken. Flanieren Sie auf der Via Nassa mit ihren exklusiven Geschäften und Boutiquen und durch den alten Stadtkern von Lugano. Unter den Lauben befinden sich anspruchsvolle Juweliergeschäfte, Kleiderboutiquen und Antiquariate. Es macht Spaß, die mondäne Shoppingmeile entlang zu bummeln und die besondere Atmosphäre zu genießen. Ein Spaziergang zur Villa Ciani inmitten eines botanischen Gartens direkt am See ist ebenso lohnenswert wie ein Bummel über die gepflegte Uferpromenade. Abendessen im Hotel.
 
Tag 4: Ausflug Mailand Heute lernen Sie die faszinierende Hauptstadt der Lombardei kennen. Weltberühmt sind der Dom, das bekannte Opernhaus "Scala", die Galleria Vittorio Emanuele und das Castello Sforzesco. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Bummel durch die Modestadt. Abendessen im Hotel.
 
Tag 5: Cadenabbia Der Tag steht zur freien Verfügung. Oder Sie unternehmen einen Ausflug an den wunderschönen Iseo See (Extrakosten) mit sachkundiger Reiseleitung und & Bootsfahrt zur Monte Isola. Von Iseo erreichen Sie mit einem Boot Monte Isola, die größte Insel in einem europäischen See. Fernab aller Hektik ist die kleine Binneninsel ein herrlicher Ort der Entspannung. Freizeit im winzigen Örtchen Peschiera Maraglio und Rückfahrt mit dem Boot nach Iseo. Dort haben Sie Freizeit, um den schönen Ort auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt zum Hotel wo Sie zum Abendessen erwartet werden.
 
Tag 6: Cadenabbia - Heimreise Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Rückreise an. 

So wohnen Sie: Im Grand Hotel Cadenabbia**** in Cadenabbia di Griante. Das Traditionshaus liegt am Ufer des Comer Sees. Vom Restaurant aus blicken Sie direkt auf den See und in den eleganten Zimmern werden Sie sich sofort wohlfühlen. Alle Zimmer mit DU/WC, Farb-TV, Minibar und Telefon.

mehr

Leistungen

o Fahrt im Komfortreisebus  
o Taxigutschein  
o 5 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Grand Hotel Cadenabbia****  
o Begrüßungsgetränk 
o Rundfahrt Comer See mit Reiseleitung 
o Schifffahrt von Como - Bellagio 
o Fährüberfahrt Bellagio-Cadenabbia 
o Ausflug Mailand mit 2 Std. Stadtführung  

EXTRAKOSTEN pro Person:  
Kein EZ-Zuschlag
Ausflug Luganer See mit Reiseleitung € 29
DZ Seeblick € 50
DZ Seeblick Balkon € 85
Kurtaxe ist vor Ort zahlbar!
FRÜHBUCHER bis 15.11.18........€ 599

mehr

Zustiege

  • Rhüden, Betriebshof
  • Taxizone 1 Haustürabholung
  • Taxizone 2 Haustürabholung
  • Taxizone 3 Haustürabholung

Termine & Preise

Hinreise
Rückreise
Comer See Zauberhafte Seen- und Berglandschaften - Saisoneröffnungsfahrt
22.03.2019 - 27.03.2019
619,00 €
Unser Buchungstelefon

Telefon 05384 / 960 60 Rufen Sie uns gern an!